Ich habe mir einen Umschnalldildo mit einem M8-Gewinde machen lassen. Damit kann ich alle meine Dildos, die für die Fickmaschine bis jetzt vorhanden sind, beliebig hinaufschrauben. Die Gurte werde ich noch annähen, dann kann das tolle Teil eingeweiht werden.

Ich hab mir diese Smotherbox bestellt (in schwarz)! Bereits getestet! Im Sexmaschinenmuseum in Prag steht genau so ein Teil!

Mein passwortgeschützter Bereich mit den "unanständigen" Bildern ist derzeit deaktiviert. Also nicht wundern, warum es diese Unterseite nicht mehr gibt. Im Zuge eines Anrufes bei meinem Seitenanbieter, wie ich meine Seiten ins Englische duplizieren kann, fiel ihnen nach über 2 Jahren erstmals auf, dass ich mit dem passwortgeschützten Bereich nicht den AGB´s entspreche. Ich suche nach einer Möglichkeit, die Bilder per externen Link anderwertig bereitzustellen. Zweckdienliche Hinweise sind gern willkommen.

 

Auf die extrem harte Stahlseilpeitsche und PVC-Flogger (sicher auch spannende Wirkung!) sowie die Zangs-Fäustlinge für die Sklavenpfoten freu ich mich auch schon! Ein Universalplug in allgemein verträglicher Größe mit Vibrationsfunktion ist auch bereits eingetroffen. Auf 2 sexy schwarze Outfits bin ich auch schon gespannt! Uuuuuund: ich habe eine Silikonmuschi, die ich anstelle von Dildos auf meine Fickmaschine schrauben kann. Orgasmusgarantie zu elfundneunzig %! Hat jemand noch Ideen oder Anregungen, was ich mir zulegen könnte?

 

Ich habe eine Zwangsjacke der Firma No Escape neu!!!!! Ein sehr restriktives Teil! Und ich habe "Einlaufutensilien" : ein Darmrohr von Rüsch und ein Doppelballonrohr mit 2 voneinander unabhängig aufblasbaren Ballons. Weiters eine schwarze Narkosemaske mit 3l Luftsack vorne dran, einen aufblasbaren Plug und einen weiteren aufblasbaren Plug, mit dem man einen Einlauf machen kann. Des weiteren wieder nachbestückt: Einmalrasierer, Kondome, Kochsalzlösung, Kathedergleitgel....

 

Ich habe ein Gästebuch eingerichtet! Wenn Du mir eine anonymisierte Nachricht hinterlassen möchtest, so freu ich mich über ein Mail von Dir mit dem gewünschten Text!

 

#### KEIN URLAUB ####

Da ich es öfters gefragt werde, ob man mich auch den ganzen Sommer über besuchen kann, hier die Antwort: Ich bin den ganzen Sommer über in Wien. Wer mich kennt, weiß, dass ich viele Haustiere habe und daher nicht so leicht weg komme. Der eine oder andere Lazy-Day oder Badetag wird sicherlich eingelegt. Zudem habe ich sehr viel Freude mit meinem Wirken in der Villa Bizarr, sodass ich nicht weiß, wovon ich mich erholen sollte. Übrigens habe ich in der Villa angenehme max. 25 Grad, wenn es drausen um/über 30 Grad hat.

 

Ich sprudle nach wie vor vor Ideen. Mein einziges Problem dabei ist, dass mir die Zeit zur Umsetzung fehlt. Stillstand ist ja bekanntlich nicht meine Stärke, daher seid gespannt!

 

Man erkennt es schwer! Das ist ein Vibrator mit Innenleben, sprich Beleuchtung! Habe daheim 2 Stücke - einmal in grün und einmal in rot und das hier ist der neue "Villavibsi" fürn "Oasch"! Die Vibratoren leuchten aber nicht nur, es gibt sie in den Farben grün, rot, gelb, blau und bekanntlich haben Farben auch ganz bestimmte Wirkungen auf uns. Zudem stellen sie besondere Regionen unter ein besonders schönes Licht ;) Wer seiner Frau ein edles Geschenk machen möchte, sollte über die Anschaffung so eines Teils nachdenken. Weitere Infos unter: http://www.colourbalance.at/

Danke, danke, danke!  Ein ziemlich sehr cooles Teil! Eine versperrbare Spreizhose mit Trägern. Vorm ungerechtfertigten Mülltonnentod gerettet und bei mir in den besten Händen!

Stromspielereien haben bei mir immer noch Potential! Mit meinem Erostek B-312 machen sämtliche Zubehörteile besonders stechenden Spass. Zum einen habe ich eh stromlos schon biestig genug seiende Nippelsauger mit Stromoption und zum anderen eine selbstgebastelte Platte, auf der "Sklave" stehen oder knien kann und so garantiert jede Sünde abbüßt! Danke für diese geniale Idee und Bastelei! Die Sklavenfront ist somit ungemein bereichert!

Alles kann ich ja nicht probieren ;) Dieses eierbecherartige Eichelvibratordings ist angeblich echt angenehm! Neu! Danke für das Mitbringsel!

 

Es gibt einige neue Bilder von mir auf der Hp! Sobald es meine Zeit erlaubt, werde ich wieder neue einstellen, sowie die Villa Bizarr neu fotografieren!

 

 

Ich habe wieder an die großen Babies gedacht und mir folgendes bestellt: 2 verschiedene bunte Windeln, eine Spreizvorlage, ein Überziehhöschen, Stoffwindeln in XL und eine Omutsu-Superdicke-Mehrwegwindel.

 

 

 

 

Dieses Einlaufgerät habe ich aus einer aufgelassenen Urologenordination erstanden. Ich werde es noch ein bißchen umlackieren, montiert hab ich es schon! Freunde von Einläufen dürfen sich auf einen Einlauf im Retrostyle freuen :)

 

 

Für einen Termin beachte auch bitte folgende Zeiten, an denen ich nur eingeschränkt Zeit habe! Siehe dazu unter "Kontakt und Termine".

Bitte Termine bis spätestens am Vorabend bis 23h ausmachen! Bereits mit mir persönlich vereinbarte Termine, die ausserhalb meiner angegebenen Zeiten stattfinden, sind natürlich fix reserviert.

 

 

Fixiert werden und völlig wehrlos sein! Das wünschen sich die Meisten meiner Besucher! Es gibt allerdings unzählige Varianten, wie "frau" jemanden wehrlos fixieren kann. Ich habe mir daher überlegt, welche Fixierungsmöglichkeiten ich noch abdecken könnte und dabei ist mir folgendes eingefallen, das ich mir zugelegt habe: einen aufblasbaren "Latexschlafsack", weiters einen "Latexschlafsack", dem man die Luft auslassen kann und eine Segufix-Patientenfixierung (Kopf, Oberkörper, Hände, Oberschenkel, Füße) in Größe M und L. Des weiteren habe ich mir ein Latexhalskorsett und eine weitere Latexgasmaske für Atemreduktionsspiele gekauft! Alles ist bereits einsatzbereit!

 

 

Ich kann mir sehr gut vorstellen, auch mit devoten Frauen zu spielen. Dabei denke ich vorwiegend an Frauen, die vorhaben, mich ohne männliche Begleitung aufzusuchen. Die Villa Bizarr bietet zwischenzeitlich auch einiges an Spielsachen, die auch hervorragend an Frauen anzuwenden sind. Pärchen (er dominant/ sie devot) reizen mich nicht.

 

Ich habe mir das berüchtigte Serious Kit bestellt! Das Gerät ist einsatzbereit. Als kleiner Vorgeschmack: http://www.seriouskit.com/site1/Home.html

 

 

Ich habe eine Piercing-Ausbildung gemacht und biete daher im Rahmen meiner Sessions auch Piercing-Stechen an. Bevorzugt sind natürlich Intimpiercings. Es ist auch möglich ein Intimpiercing zu simulieren, d.h. der Stechvorgang läuft gleich ab wie bei einem Piercing, nur setze ich keinen Ersteinsatzschmuck ein. Was danach zu sehen ist, sind schnell heilende, kleine Einstichstellen. Ich steche Prinz Albert, Pubic, Ötang, Frenum, Dydoe, Hafada, Guiche (nach individuellen anatomischen Möglichkeiten). Wer ein Gesichtspiercing (Ohr, Nase, Mund) oder auch ein Brustpiercing (Brustpiercings zählen bei Männern nicht zu Intimpiercings!) möchte oder eine Intimpiercing, ohne eine Session buchen zu wollen, ist natürlich auch herzlich willkommen bei mir. Bezüglich Hygiene musst Du Dir keine Sorgen machen. Ich habe einen Dampfsterilisator, um meine Instrumente und meinen Ersteinsatzschmuck steril verpacken zu können. Trau Dich, ich freue mich über (frei-)willige Piercing"opfer" ;)

 

Ich möche hier auch bekanntgeben, daß ich eine Tattoomaschine habe. Für die meißten Menschen ist tätowieren eine schmerzhafte Sache. Man nimmt den Schmerz aber deshalb in Kauf, weil man dadurch zu seinem Wunschmotiv kommt.

Ich habe schon viele Nadelungen auf Geschlechtsteilen gemacht und mir irgendwann gedacht, daß man diesen Lustschmerz auch sehr gut mit einer Tattoomaschine herstellen könnte. Man kann auch tätowieren ohne Farbe zu verwenden und diesen Tattoovorgang somit nicht verewigen. Statt Farbe nehme ich einfach Wasser, eine sterile Nadel und schon kann es los gehen.......

Ich habe in meinem Lokal einen übers Klo zugänglichen Lichtschacht, der in etwa 1,90m x 0,75m misst. Ich habe mir dort unlängst obendrüber ein blickdichtes Lochblech montieren lassen und eine Zellentür einbauen lassen. Ich kann somit also delinquente Sklaven outdoor in eine Zelle sperren.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt